Präsentiert von

Workshop

Radioprojekt LOHRO

Selber machen statt zu Hören

04.04.2015 - 10:00 Uhr

Der Workshop richtet sich an Interessierte, welche gemeinsam einen Tag bei Radio LOHRO arbeiten und mehr über Themenfindung, Inhalte und Auswahl von Musik und Beiträgen erfahren wollen. Die Ziele des Tages sind sehr vielfältig: Zum einen geht es darum das Medium Radio und den Beruf des Hörfunkjournalisten an sich kennen zu lernen – Wie wird Radio überhaupt gemacht? Was gehört zu einer Sendung dazu? Wie bauen wir sie auf? Was für Interviewtechniken gibt es? Was muss man auch rechtlich beachten? Wie sieht das tägliche Leben eines Redakteurs aus… Zum anderen wird das Erlernen des technischen Wissens – Wie werden Beiträge geschnitten? Wie werden Jingles produziert? Wie ist das Mischpult zu bedienen? – einen zentralen Fokus in diesem Workshop einnehmen. Alles schaffbar? Auf keinen Fall! Aber: Der erste Eindruck wird an praktischen Beispielen erarbeitet und eventuell hast auch du danach Lust selbst Radio zu machen.