Präsentiert von

Kino

Exklusive Film-Preview „Blacktape“

Der erste deutsche HipHop-Film

Lichtspieltheater Wundervoll, 27.11.2015 - ab 22:00 uhr Uhr

Sékou Neblett begibt sich in seinem Dokumentarfilm "Blacktape" auf die Suche nach den Ursprüngen des deutschen Hip-Hop. Als ehemaliges Mitglied der Gruppe Freundeskreis hat Sékou in den 90er Jahren aktiv beim deutschsprachigen Hip-Hop mitgemischt und diese Musikrichtung geprägt. Nun befragt der Musiker und Filmemacher Kollegen und Wegbereiter, Urgesteine und neue Gesichter: Wie haben sich Hip-Hop und Deutsch-Rap hierzulange entwickelt und welche Bedeutung hat diese Musik für die heutige Popkultur? Vors Mikro hat sich Sékou dafür u. a. Stars wie Max Herre, Sammy Deluxe, Thomas D, Azad, Joy Denalane, Marteria, Afrob, Megaloh und Fünf Sterne Deluxe geholt und auch Journalisten und Label-Betreiber wie Marcus Staiger und Falk Schacht befragt. Die Spurensuche des Regisseurs