INITIATIVE KOMMT ZUSAMMEN präsentiert

TOGETHER.

Musik – Workshops – Nachtflohmarkt – Kino – Lesung

26.11. - 27.11 2015 im Peter-Weiss-Haus und Li.Wu

„Ein Jahr kann sehr sehr lang sein...“ – genau das dachte sich die Initiative Kommt Zusammen und will nicht bis nächstes Jahr Ostern warten um Ihre Vision von Kultur zu verwirklichen.

Am Donnerstag (26.11.) startet das Mini-Festival mit einem Nachtflohmarkt rund um Musikalien, Kleinkunst und Second-Hand im Peter-Weiss-Haus. Parallel dazu wird es im Rahmen des PolDo eine Lesung geben.
Der Freitag (27.11.) beginnt um 15 Uhr mit dem Kunstworkshop „Grundlagen der Farbgestaltung“ mit dem Rostocker Illustrator Björn Krause. Parallel dazu wird der Produzent Andre Kronert zu einem Audioworkshop für Fortgeschrittene zum Thema „Implementierung von Synthesizern & Drumcomputern in Ableton“ einladen. Um 22 Uhr leitet das Li.Wu den Abend mit einer exklusiven Preview des ersten deutschen HipHop-Films „Blacktape“ ein.

Um 23 Uhr beginnt dann im Peter-Weiss-Haus das Musikprogramm auf zwei Floors. Im Studio HdF liegt der Fokus auf Drumnbass-Künstler wie Diploid (Live!), Funkstep Brothers, Sterngucker und Cado. Im Café Marat stehen Künstler wie Andre Kronert, Frank Mauer und Slimcase für straighten Techno.

TOGETHER!

Musik

Johann Blanchard - Live

Klassisches Klavierrezital

M.A.U. Club, 03.04.2015 - 19:00 Uhr

Johann Blanchard und seine Musik in Worte zu fassen heißt ein Feuerwerk an Gefühlen und Geschick zu beschreiben. Akustische Farbenvielfalt, ein sensitives musikalisches Gespür und ein virtuoses Spiel sind nur Segmente seiner Fähig- und Fertigkeiten. Solistisch formt der Pianist bei dem Zuhörer Bilder und Gefühle, die durch seine Fingerfertigkeit komplettiert wird. Dabei ist der 1988 in Frankreich geborene und in Deutschland aufgewachsene Pianist keineswegs auf ein spezifischen Bereich beschränkt: Neben seiner Tätigkeit als Solist wirkt er in diversen Kammermusikprojekten mit und experimentiert mit Formen der elektronischen Tanzmusik. Mehrfach wurde das Spiel des ehemaligen Studenten der Hochschule für Musik und Theater zu Rostock national und international ausgezeichnet.

Er lebt die Liebe zu seiner Musik. Lasst euch auf einer auditiven Reise am Freitag, den 03.04.2015 mitnehmen …